Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Auslauf / Spaziergänge mit dem Hund

 

Auf unserem Hof haben wir eine etwa 2000 mgroße und umzäunte Wiese, wo der Hund unter Aufsicht herumtollen kann. Der Zaun ist etwa 1,80 m hoch. Man macht das große Tor zu und los geht's. Der Schornstein ist ein Relikt alter Zeiten und nicht mehr in Betrieb.

 

  

Natürlich kann man auch direkt vom Hof loslaufen und kleine oder große Runden drehen. Eine wenig frequentierte Straße geht direkt bei uns los.

 

Man kann aber auch in einen Feldweg abzweigen und zwischen Felder und Weiden gehen, z.B. Richtung Wald.

 

Nach einer Weile ... ein kurzer Blick zurück zum Hof.

Nach 800-900 Metern ...

 

... und noch ein Stückchen weiter eine kleine Kreuzung in drei verschiedene Richtungen.

 

Von hier aus ein Blick über die Felder - rechter Hand Richtung Wald.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Auch in der weiteren Umgebung hat man viele Möglichkeiten, mit dem Hund spazieren zu gehen, ob auf die nahe gelegene Hohe Dubrau ...

an den Guttauer Teichen ...

am Monumentberg in Groß Radisch ...

oder generell in unserer Heide- und Teichlandschaft.